Im Dienste der
NÖ Umwelt-
verbände.
Elektro-Altgeräte
Richtiger Umgang, Sammlung und Ensorgung von Lithium-Batterien/Akkus

aa_Li_Batt_CMYK.jpg

Es gibt sie bereits in jedem Haushalt. Handys, Laptops und Digicmas. Aber auch mobiles Handwerkzeug wie Akkubohrer oder -schrauber, sowie die rund 300.000 E-Bikes und zahlreiche Hoverboards, die in Österreich bereits im Umlauf sind, werden mit leistungsstarken Lithium-Akkus gespeist, erfordern aber einen sorgfältigen Umgang.


Fazit: "Ausgediente Akkus und Batterien gehören nicht in den Restmüll!"
Elektroaltgeräte mit solchen Akkus oder Batterien bitte bei den Altstoffsammelzentren kostenlos abgeben. Diese werden dann umweltgerecht verwertet. Sie enthalten wertvolle Rohstoffe wie Kobalt und Nickel, die durch Recyclingverfahren rückgewonnen werden können.

August 2018
pdfFolder herunterladen (1.300 KB)


zurück     Seite drucken

Die Gesellschafter
Gesellschafter
Amstetten Baden Bruck/Leitha Gmünd Gänserndorf Horn Hollabrunn Korneuburg Stadt Krems Krems-Land Laa/Thaya Melk Mistelbach Mödling St. Pölten Scheibbs Schwechat Tulln Waidhofen/Thaya Wr. Neustadt Zwettl keine Auswahl
BAWU Film
Die Abfall-Logistik der NÖ Umwelt­verbände
» Film starten
Jahresüberblick
Effizienz durch Gemeinsam­keit - unser Jahresüberblick 2019.
» Jahresüberblick öffnen